Junioren Soccer Cup des SVL

Juniorencup wieder ein Erfolg – Jugend ganz stark in Traßlberg

2016-jugendturnier-2 2016-jugendturnier-3

22 Mannschaften kämpften um Punkte und Ehre. Der Juniorencup des SVL Traßlberg wurde über D-, E- und F-Jugend ausgespielt. Alle Sieger kamen von den umliegenden Vereinen aus der Region.

(degr) Viel Lob ernteten die Organisatoren und Helfer für Ihre Mühe und die Einsatzbereitschaft. Eröffnet wurde die Turnierserie mit einem E Jugend Turnier und das Wetter spielte optimal mit. In den zwei Gruppen wurde es spannend, zumal die Mannschaften von der Punktzahl sehr nahe beieinander lagen. Auch im Halbfinale, waren die Begegnungen wieder sehr knapp. Der FC Amberg setzte sich gegen den TuS aus Rosenberg mit 2:0 durch und zog ebenso ins Finale, wie der FC Schwandorf, der den Ausrichter aus Traßlberg denkbar knapp mit 1:0 besiegte. Anschließend brachten die Platzierungsspiele einen Sieg für Ursensollen gegen die SG Ursulapoppenricht Gebenbach (2:0). Der SV Inter Bergsteig setzte sich gegen Ebermannsdorf mit 2:1 durch. Das kleine Finale und damit Platz 3 sicherte sich der SVL Traßlberg gegen Rosenberg mit einem 2:0. Auch der FC Amberg, konnte den verdienten Sieger aus Schwandorf nicht stoppen und musste sich im Finale deutlich mit 0:3 geschlagen geben. Der Turniersieg wurde ohne Niederlage errungen.

Die Platzierungen:

E Turnier 1. FC Schwandorf; 2. FC Amberg;; 3. SVL Traßlberg, 4. TuS Rosenberg, 5. SV Inter Bergsteig Amberg; 6. SpVgg Ebermannsdorf; 7. DJK Ursensollen; 8. Ursulapoppenricht/ Gebenbach

Weitere 8 Mannschaften bildeten anschließend bei den jüngsten der F Jugend. Dies wurde in zwei Jahrgänge aufgeteilt. Kurios die identischen Tabellenstände, beim Modus jeder gegen jeden, wobei im F1 Turnier außer dem Turniersieger, alle Teams punktgleich auf den Plätzen lagen. Der TuS aus Rosenberg sicherte sich jeweils den Titel vor Hahnbach, Germania Amberg und Traßlberg, wobei es innerhalb der Wertung sehr knapp zuging.

Die Platzierungen:

F1 Turnier 1. TuS Rosenberg, 2. SV Hahnbach, 3. SC Germania Amberg, 4. SVL Traßlberg

F2 Turnier 1. TuS Rosenberg, 2. SV Hahnbach, 3. SC Germania Amberg, 4. SVL Traßlberg

Den Abschluss des Traßlberger Juniorencups gestalteten 6 Mannschaften der D Junioren die im Modus jeder gegen jeden antrat. Hier war die JFG Mittlere Vils, ganz knapp mit einem Punkt Vorsprung vor der SG Rosenberg/Traßlberg und dem SC Germania Amberg erfolgreich. Insgesamt waren die Verantwortlichen des Ausrichters mit dem Ablauf der Turniertage sehr zufrieden und die durchwegs positive Resonanz der beteiligten Trainer und Zuschauer bestätigte diesen Eindruck.

Die Platzierungen:

D Turnier 1. JFG Mittlere Vils II, 2. SG Traßlberg/Rosenberg II, 3. SC Germania Amberg, 4. SG Traßlberg/Rosenberg III, SV Hahnbach II, JFG Oberpfälzer Wald II

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.