Sportbetrieb in Bayern untersagt

Bis auf weiteres stellt der SVL Traßlberg seinen Betrieb ein. Auch Veranstaltungen aller Art werden nicht stattfinden. Wir bitte um Verständnis und Rücksichtnahme. Die Lage ist ernst zu nehmen und nicht zu unterschätzen.

Hier die offizielle Meldung dazu –>

Die Bayerische Staatsregierung hat im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus‘ den Katastrophenfall im Freistaat ausgerufen und jedweden Sportbetrieb in Bayern untersagt. Der Vorstand des Bayerische Fußball-Verbandes (BFV) reagiert umgehend auf diese klaren Anordnungen und Vorgaben der Staatsregierung und setzt den Spielbetrieb im Bereich des BFV bis auf weiteres aus. Zudem hat der Vorstand in seiner Videokonferenz beschlossen, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs frühestens nach dem 19. April 2020 (Ende der Osterferien) und auch nur mit einer Vorankündigung von mindestens 14 Tagen erfolgen wird, um allen Vereinen in Bayern reichlich Planungssicherheit zu geben. Aufgrund der Sperrung sämtlicher Sportanlagen durch die Bayerische Staatsregierung ist bis auf weiteres auch kein Trainingsbetrieb möglich.

U11 – Mädchen Fußballmannschaft ab der Frühjahrsrunde 2020

Die SG Trasslberg/Poppenricht wird ab der Frühjahrsrunde 2020 eine Mädchenfussballmannschaft der Altersklasse U11 für den Spielbetrieb melden.
Trainingszeiten finden gleichzeitig mit der E2 Jugend statt.
Ansprechpartner: Peter Engelhardt (Trainer E2), Tel.: 0172 / 9734701
Wer Lust hat, ein Teil dieser Mannschaft zu werden, kann gerne beim Training vorbei schauen (am Besten mit vorheriger Absprache).
E- Jugend - Mädchenmannschaft

Samstag, 25.01.2020 Preisschafkopf um 18 Uhr

Wie gewohnt steht das Team um Zimmer, Lobenhofer und Ott bereit für die Schafkopfler aus nah und fern. Also auf gehts, jeder Kartler wird einen Preis bekommen, die Vorbereitungen laufen bereits. Die Veranstaltung ist im Sportheim des SVLTraßlberg, das bereits nachmittags zur Fußballbundesliga geöffnet hat.

SAM_3501 SAM_3503

 

Termine

Hier mal vorab einige Termine zum notieren

 

Samstag,  30.11.2019      D Jugend Weihnachtsfeier 17.30 Uhr

Dienstag,  03.12.2019      Weihnachtsfeier Freizeit-Breitensport 19 Uhr

Freitag,   06.12.2019       Weihnachtsfeier Verein + 1.2. Mannschaft 19 Uhr

Samstag, 07.12.2019      Dorfadvent SVL mit Bratwurstbude dabei 17 Uhr Dorfplatz Traßlberg

Freitag,   13.12.2019       F Jugend Weihnachtsfeier 17 Uhr Sportheim

Freitag,   20.12.2019      Weihnachtsfeier Tennis 18 Uhr SVL Sportheim

Samstag, 11.01.2020     Christbaumversteigerung 19 Uhr SVL Sportheim

Samstag, 25.01.2020     Preisschafkopf um 18 Uhr SVL Sportheim

Freitag,   14.02.2020      Gemeindeball 19 Uhr Gasthaus Kopf Altmannshof

Sonntag, 08.03.2020      Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen 17 Uhr SVL Sportheim

Samstag, 28.03.2020     Bockbierfest 18 Uhr SVL Sportheim

Freitag,    17.04.2020     Preisromme Tennis 18 Uhr SVL Sportheim

Samstag, 25.07.2020     Spanische Nacht 17 Uhr Tennisgelände

Samstag, 26.09.2020     Oktoberfest 18 Uhr SVL Sportheim

Neue Sportstunde “men alive”

Unsere Übungsleiterin Meike Becker wird eine neue Männersportgruppe mit dem Namen  „men alive“ ins Leben rufen.

Eine Schnupperstunde dazu ist angesetzt für die Dienstag, 05.11.2019 um 19.30  – 20.30 Uhr in der Schulturnhalle Michaelpoppenricht

Es können auch Nicht-Vereinsmitglieder mitmachen.

Beschreibung:

Spass ist garantiert!

Eine Sporteinheit nur für Männer. Funktionelles Training, Stabilitätstraining, Kraft, Ausdauer, Spiel – `mal wieder an die (körperlichen) Grenzen gehen.  Auch für Teilnehmer geeignet, die schon länger sportlich eher faul unterwegs waren, da jeder nur an seine eigenen Grenzen geht. Voraussetzung ist aber ein gesundes Herz-Kreislaufsystem und ein bisschen Eigenverantwortung. 

Weitere Infos beim Vorstand unter 0175-8780376

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freundschaftsspiel SVL Traßlberg – DJK Ammerthal

11.09.2019 SVL Traßlberg – DJK Ammerthal 1:5 (0:2)

Tore: 0:1 (27.) 0:2 (39.) Jan Mazanec, 0:3 (56.) Jonas Grunner, 0:4 (62.) Daniel Wolf, 1:4 (73.) Johann Henschke, 1:5 (75.) Jannik Kiebler

SR: Jonas Kohn (SCG Amberg), Assistenten: Nico Wiehrl (SCG Amberg), Peter Behrend (SVL Traßlberg)

Zuschauer: 150

Der Bayernligist Ammerthal macht wie erwartet das Spiel, Traßlberg stellte gut zu und somit passierte in der Anfangsphase nicht viel. SVL Torwart Birkl erwischte einen sehr guten Tag und machte die ein oder andere Gelegenheit zu Nichte. Einen standesgemäßen Halbzeitstand stellte der auffälligste Spieler Jan Mazanec mit seinem Doppelpack her. Unmittelbar nach der Pause hatten Wanninger und Röhrer gute Chancen für die Heimelf, auf der Gegenseite hielt der eingewechselte Torwart Jesumann zweimal glänzend. Die Kraft ließ beim Kreisklassisten etwas nach und so konnte die DJK durch Tore von Grunner und Wolf davonziehen. Der Ehrentreffer war dann Torjäger Johann Henschke vorbehalten, er wurde von Anton Wanninger über die rechte Seite mustergültig bedient. Mit einer tollen Einzelaktion und klasse Schusstechnik stellte Jannik Kiebler den Endstand in dieser freundschaftlichen Begegnung her.

Ein herzlicher Dank geht an die Verantwortlichen aus Ammerthal, die das Einweihungsspiel überhaupt ermöglicht haben und an die sympatischen DJK Spieler für deren faire Spielweise. Eine tolle Sache war es für die junge Traßlberger Mannschaft, sie durfte den Unterschied zwischen Bayernliga und Kreisklasse live erleben. Einige waren wohl in der Halbzeit mit Ihren Kräften schon “am Limit”.

20190911_SVL DJK 193946 20190911_SVL DJK191337

Einweihungsspiel gegen DJK Ammerthal (Bayernliga – Mannschaft)

SVL19_Plakat_stegu_Gewinnspiel

Zur Einweihung unserer neuen Bewässerungsanlage und der 3 Mähroboter am Hauptplatz, konnten wir ein Spiel gegen die Bayernliga Mannschaft der DJK Ammerthal ausmachen.

Wir bedanken uns bei unserem Spartenleiter und Trainer der 2. Mannschaft Jonny Richter, der sich um die Organisation kümmert. Er hat auch die Plakate und Flyer in Zusammenarbeit mit STEGU Druckcenter und WEBFRIENDS organisiert.

Kommt also vorbei und unterstützt unsere Mannschaft !!!

” Lasst es trassln “